Sat Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.

Please check out the new section for UHD/HEVC receivers. Everyone is invited to write his opinion and experiences with these new boxes. Thanks.
Android or Enigma2 receivers? Poll is in Global Announcement.
Poll
ANDROID or ENIGMA2 receiver -wich is better
Android receiver
38% / 5
Enigma 2 receiver
62% / 8
Who is online?
In total there are 3 users online :: 0 Registered, 0 Hidden and 3 Guests :: 2 Bots

None

February 2018
MonTueWedThuFriSatSun
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    

Calendar

Statistics
We have 5359 registered usersThe newest registered user is ivanuskaOur users have posted a total of 4926 messagesin 2948 subjects
Social bookmarking
Social bookmarking digg  Social bookmarking delicious  Social bookmarking reddit  Social bookmarking stumbleupon  Social bookmarking slashdot  Social bookmarking yahoo  Social bookmarking google  Social bookmarking blogmarks  Social bookmarking live      

Pastrati adresa Ipbox Receivers Forum pe site-ul dvs. de bookmarking social

Bookmark and share the address of Sat Receivers Forum on your social bookmarking website
Share
View previous topicGo downView next topic
avatar
elan@work
Moderator
Moderator
Points : 9289
Reputation : 18
http://www.hdfreaks.cc/index.php

Ende für "Liga Total" - Übernahme des Sky-Programms

on 2012-05-26, 14:25
Einem aktuellen Medienbericht zufolge stampft die Deutsche Telekom ihr IPTV-Programm "Liga Total" im kommenden Jahr ein. Stattdessen soll ab der Bundesligasaison 2013/14 das Produkt von Sky angeboten werden.

Wie die "Financial Times Deutschland" am Freitag berichtete, wird der Ex-Monopolist ab Sommer 2013 keine eigenen Fußball-Übertragungen mehr ausstrahlen. Darauf hätten sich die Telekom und der Pay-TV-Anbieter Sky, welche derzeit über die Weitergabe der Bundesligarechte verhandeln, geeinigt. Ab der Saison 2013/14 soll auf der IPTV-Plattform Entertain der Telekom das Programm von Sky zu sehen sein, hieß es.

Sky-Vorstandschef Brian Sullivan hatte Planspielen der Telekom, für ihr Angebot "Liga total!" ein redaktionell eigenständiges Programm zu produzieren, bereits Anfang Mai eine klare Absage erteilt. Die bloße Durchreichung der Lizenzen an Dritte, die daraus eigenständige redaktionelle Inhalte, sei für Sky Deutschland keine Option.

Für Sky sei es laut der "Financial Times Deutschland" lukrativer, die eigene Sendung zu vermarkten, statt eine Sublizenz an die Telekom zu verkaufen. Diese wäre nötig, um "Liga total!" auch ab der Saison 2013/2014 fortsetzen zu können. Für die Telekom sei die Entscheidung ein herber Rückschlag, immerhin ist "Liga Total" eines der beliebtesten Produkte des Unternehmens, welches zudem mit hohem fianziellen Aufwand ausgebaut wurde.

Sky könnte hingegen von den derzeit rund 1,6 Millionen Entertain-Abonnenten profitieren und damit weiter am erreichen der Gewinnzone arbeiten. Rund 10 Prozent der Entertain-Kunden beziehen "Liga total!". Sky hatte sich für eine von der "FTD" auf 486 Millionen Euro dotierte Summe alle Live-TV-Rechte an der Bundesliga gesichert. Diese beinhalten auch die IPTV-Rechte, welche bisher bei der Telekom lagen.

Auch wenn die strukturellen Eckpunkte damit geklärt seien, seien beide Unternehmen von einer finalen Einigung noch weit entfernt. So gebe es beim Preis sehr unterschiedliche Vorstellungen. "Wenn Sky mit uns kooperieren will, sind wir dafür sehr offen. Wir machen aber keine Geschäfte zu jedem Preis", zitierte die "FTD" Telekom-Chef René Obermann.

Quelle: digitalfernsehen.de

___________________________________


Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
IpBot
Moderator
Mesaje : 200
Data de înscriere : 07/01/2013

    Ads


    View previous topicBack to topView next topic
    Permissions in this forum:
    You cannot reply to topics in this forum