Sat Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.

Please check out the new section for UHD/HEVC receivers. Everyone is invited to write his opinion and experiences with these new boxes. Thanks.
Android or Enigma2 receivers? Poll is in Global Announcement.
Poll
ANDROID or ENIGMA2 receiver -wich is better
Android receiver
38% / 5
Enigma 2 receiver
62% / 8
Who is online?
In total there are 13 users online :: 0 Registered, 0 Hidden and 13 Guests :: 1 Bot

None

February 2018
MonTueWedThuFriSatSun
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    

Calendar

Statistics
We have 5367 registered usersThe newest registered user is malcolmpOur users have posted a total of 4926 messagesin 2948 subjects
Social bookmarking
Social bookmarking digg  Social bookmarking delicious  Social bookmarking reddit  Social bookmarking stumbleupon  Social bookmarking slashdot  Social bookmarking yahoo  Social bookmarking google  Social bookmarking blogmarks  Social bookmarking live      

Pastrati adresa Ipbox Receivers Forum pe site-ul dvs. de bookmarking social

Bookmark and share the address of Sat Receivers Forum on your social bookmarking website
Share
View previous topicGo downView next topic
avatar
elan@work
Moderator
Moderator
Points : 9285
Reputation : 18
http://www.hdfreaks.cc/index.php

"Liga Total!": Keine weiteren Bundesliga-Spiele in 3D

on 2012-06-04, 18:30
Die Deutsche Telekom wird bei ihrem IPTV-Angebot "Liga Total!" künftig auf die Ausstrahlung von Spielen in 3D verzichten. Das bestätigte Telekom-Sprecher Malte Reinhardt gegenüber DIGITALFERNSEHEN.de. Grund seien die geringen Nutzerzahlen.

"Tatsächlich laufen die Planungen darauf hinaus, in der kommenden Saison das native 3D-Signal der Samstagpartie um 18:30 Uhr von Sportcast nicht mehr für 'Liga Total!' zu übernehmen", erklärt Telekom-Sprecher Malte Reinhardt auf Anfrage.

Das 3D-Ausstrahlungen nicht immer Garanten für eine hohe Nutzerzahl sind, musste zu Beginn des Jahres auch der französische Pay-TV-Anbieter Canal+ erfahren, der aufgrund geringer Zuschauerzahlen seinen 3D-Testkanal eingestelllt hat. Ähnlich erging es offenbar der Telekom. "In den letzten eineinhalb Jahren wurde das 3D-Spiel der Bundesliga von einem so kleinen Nutzerkreis nachgefragt, dass die enormen Investitionskosten nicht weiterhin gerechtfertigt erscheinen", führt Reinhardt aus.

Die nun freiwerdenden Mittel in der kommenden Saison sollen vielmehr für Innovationen in den Bereichen Interaktivität, Social Media, sowie Daten- und Statistikverarbeitung eingesetzt werden, wovon sich der IPTV-Anbieter erhofft, einen weitaus größeren Nutzerkreis zu erreichen. "Gerade diese Features wurden von den 'Liga Total!'-Zuschauern zuletzt enorm nachgefragt und genutzt, und können jetzt weiter verbessert und ausgebaut werden".

"Liga Total" wird es in der bisherigen Form nicht mehr lange geben. Ab Sommer 2013 wird die Telekom keine eigenen Fußball-Übertragungen mehr ausstrahlen. Stattdessen soll ab der Bundesligasaison 2013/14 das Produkt von Sky angeboten werden. Der Pay-TV-Anbieter könnte von den derzeit rund 1,6 Millionen Entertain-Abonnenten profitieren und damit weiter am Erreichen der Gewinnzone arbeiten. Sky hatte sich alle Live-TV-Rechte an der Bundesliga gesichert. Diese beinhalten auch die IPTV-Rechte, welche bisher bei der Telekom lagen.

Quelle: digitalfernsehen.de

___________________________________


Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
IpBot
Moderator
Mesaje : 200
Data de înscriere : 07/01/2013

    Ads


    View previous topicBack to topView next topic
    Permissions in this forum:
    You cannot reply to topics in this forum