Sat Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.

Please check out the new section for UHD/HEVC receivers. Everyone is invited to write his opinion and experiences with these new boxes. Thanks.
Android or Enigma2 receivers? Poll is in Global Announcement.
Poll
ANDROID or ENIGMA2 receiver -wich is better
Android receiver
38% / 5
Enigma 2 receiver
62% / 8
Who is online?
In total there are 3 users online :: 0 Registered, 0 Hidden and 3 Guests :: 1 Bot

None

February 2018
MonTueWedThuFriSatSun
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    

Calendar

Statistics
We have 5367 registered usersThe newest registered user is malcolmpOur users have posted a total of 4926 messagesin 2948 subjects
Social bookmarking
Social bookmarking digg  Social bookmarking delicious  Social bookmarking reddit  Social bookmarking stumbleupon  Social bookmarking slashdot  Social bookmarking yahoo  Social bookmarking google  Social bookmarking blogmarks  Social bookmarking live      

Pastrati adresa Ipbox Receivers Forum pe site-ul dvs. de bookmarking social

Bookmark and share the address of Sat Receivers Forum on your social bookmarking website
Share
View previous topicGo downView next topic
avatar
elan@work
Moderator
Moderator
Points : 9286
Reputation : 18
http://www.hdfreaks.cc/index.php

ProSiebenSat.1 sichert sich Rechte für Europa League

on 2012-06-21, 16:20
Die UEFA Europa League wird auch weiterhin einen Platz im Programm von Kabel Eins haben, denn die Mediengruppe ProSiebenSat.1 sicherte sich die Rechte für insgesamt 15 Live-Übertragungen über drei Spielzeiten.

Bis einschließlich der Saison 2014/2015 wird der Privatsender Kabel Eins auch weiterhin internationalen Fußball zeigen. Die mit der UEFA geschlossene Vereinbarung sichert dem Sender die Rechte an 15, über die drei Spielzeiten verteilten Partien sowie "umfangreiche Verwertungsmöglichkeit der Highlights der UEFA Europa League im TV, Internet und mobilen Endgeräten", teilte die Sendergruppe am Mittwoch mit.

Wie auch in den vergangenen Jahren wird Kabel Eins immer donnerstags eine Begegnung pro Spieltag live übertragen. Welche Partien der Sender in dieser Zeit zeigen wird, kann Kabel Eins frei wählen, denn ihm steht der so genannte "first pick" zu. Der Geschäftsführer der ProSiebenSat.1 TV Deutschland, Jürgen Hörner, zeigt sich begeistert über den neuen Coup des Unternehmens: "Wir bleiben am Ball und freuen uns, dass wir auch weiterhin mit der UEFA Europa League internationalen Vereinsfußball im Programm haben." Bei Kabel Eins habe man mit den Übertragungen regelmäßig für Rekordquoten gesorgt.

Dabei sah es bis vor einigen Wochen noch so aus, als fände sich kein Abnehmer für das internationale Turnier. Nachdem das ZDF bereits vor über einem Jahr die Rechte an der Champions League erworben hatte, interessierte sich scheinbar kein Free-TV-Sender für die Europa League. Die ARD, das ZDF und auch RTL hatten frühzeitig abgelehnt. Neben der noch zögernden ProSiebenSat.1-Gruppe wurde einzig der Spartensender Sport1 als Interessent gehandelt.

Noch im Mai hatte ein UEFA-Sprecher erklärt, es könne tatsächlich passieren, dass die Europa League ausschließlich im Pay-TV zu sehen sein wird. Der deutsche Anbieter Sky hatte sich bereits die Übertragungsrechte für die kommenden drei Spielzeiten gesichert. Dank der zwischen der UEFA und der ProSiebenSat.1-Gruppe geschlossene Vereinbarung werden nun aber auch Free-TV-Zuschauer in den Genuss des Turniers kommen.

Quelle: digitalfernsehen.de

___________________________________


Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
IpBot
Moderator
Mesaje : 200
Data de înscriere : 07/01/2013

    Ads


    View previous topicBack to topView next topic
    Permissions in this forum:
    You cannot reply to topics in this forum