Sat Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.

Please check out the new section for UHD/HEVC receivers. Everyone is invited to write his opinion and experiences with these new boxes. Thanks.
Android or Enigma2 receivers? Poll is in Global Announcement.
Poll
ANDROID or ENIGMA2 receiver -wich is better
Android receiver
29% / 5
Enigma 2 receiver
71% / 12
Joburi in Europa
Who is online?
In total there are 6 users online :: 0 Registered, 0 Hidden and 6 Guests :: 1 Bot

None

May 2018
MonTueWedThuFriSatSun
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Calendar

Statistics
We have 5392 registered usersThe newest registered user is UmkalabOur users have posted a total of 4932 messagesin 2949 subjects
Social bookmarking
Social bookmarking digg  Social bookmarking delicious  Social bookmarking reddit  Social bookmarking stumbleupon  Social bookmarking slashdot  Social bookmarking yahoo  Social bookmarking google  Social bookmarking blogmarks  Social bookmarking live      

Pastrati adresa Ipbox Receivers Forum pe site-ul dvs. de bookmarking social

Bookmark and share the address of Sat Receivers Forum on your social bookmarking website

Share
View previous topicGo downView next topic
avatar
elan@work
Moderator
Moderator
Points : 9379
Reputation : 18
http://www.hdfreaks.cc/index.php

Digitalradio in Bayern: 200 000 Hörer täglich

on 2012-07-18, 16:33
Auch in Sachen Digitalisierung des Rundfunks geht es in Deutschland voran: Allein in Bayern hören täglich 200 000 Personen Digitalradio.

Einer ersten Erhebung der Funkanalyse Bayern 2012 zufolge, erreichen die DAB-Programme bereits kurz nach dem Sendestart von DAB+ eine respektable Hörerschaft. Im Lauf von zwei Wochen werden DAB-Programme demnach von rund 800 000 Personen in Bayern gehört. Rund 200 000 Personen hören an einem durchschnittlichen Wochentag mindestens ein Digitalradio-Programm.

Die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in Kooperation mit bayerischen und bundesweiten DAB-Anbietern im Rahmen der Funkanalyse Bayern 2012 erstmals eine detaillierte Untersuchung zur Nutzung von Digitalradioprogrammen in Bayern durchgeführt. In dieser Untersuchung wurden alle empfangbaren DAB-Programme vergleichbar mit den etablierten UKW-Hörfunkprogrammen abgefragt.

Hierzu wurden bei einer Teilstichprobe von 4 000 Befragten ab 14 Jahre in Bayern zusätzlich zu den UKW-Sendern alle empfangbaren DAB-Sender gestützt, d.h. durch Vorlesen des Sendernamens und –slogans abgefragt, während bei den übrigen 17 570 Befragten ab 14 Jahre in Bayern wie bisher nur die empfangbaren UKW-Sender und die lokalen DAB-Sender vorgelesen wurden.

Zu den zentralen Resultaten des Methodentests gehört, dass bei der gestützten Abfrage für die DAB-Sender eine deutlich höhere Reichweite gemessen wird als ungestützt. Die BLM plant nun, die weitere Entwicklung der Nutzung von Digitalradio auch im Rahmen der Funkanalyse Bayern 2013 zu untersuchen.

Quelle: digitalfernsehen.de

___________________________________


Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
IpBot
Moderator
Mesaje : 200
Data de înscriere : 07/01/2013

    Ads


    View previous topicBack to topView next topic
    Permissions in this forum:
    You cannot reply to topics in this forum