Sat Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.

Please check out the new section for UHD/HEVC receivers. Everyone is invited to write his opinion and experiences with these new boxes. Thanks.
Android or Enigma2 receivers? Poll is in Global Announcement.
Poll
ANDROID or ENIGMA2 receiver -wich is better
Android receiver
38% / 5
Enigma 2 receiver
62% / 8
Who is online?
In total there are 3 users online :: 0 Registered, 0 Hidden and 3 Guests :: 1 Bot

None

February 2018
MonTueWedThuFriSatSun
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    

Calendar

Statistics
We have 5367 registered usersThe newest registered user is malcolmpOur users have posted a total of 4926 messagesin 2948 subjects
Social bookmarking
Social bookmarking digg  Social bookmarking delicious  Social bookmarking reddit  Social bookmarking stumbleupon  Social bookmarking slashdot  Social bookmarking yahoo  Social bookmarking google  Social bookmarking blogmarks  Social bookmarking live      

Pastrati adresa Ipbox Receivers Forum pe site-ul dvs. de bookmarking social

Bookmark and share the address of Sat Receivers Forum on your social bookmarking website
Share
View previous topicGo downView next topic
avatar
elan@work
Moderator
Moderator
Points : 9286
Reputation : 18
http://www.hdfreaks.cc/index.php

MobiTV bietet digitalen Netzwerk-Videorekorder an

on 2012-07-21, 07:26
Der Anbieter von mobilen TV-Lösungen MobiTV stellt den Kabelnetz- und Mobilfunkanbietern mit dem digitalen Netzwerk-Videorekorder (nDVR) in Zukunft zur Lizenzierung zu Verfügung. Mit dem System soll es möglich sein TV-Inhalte ohne spezielle Videorecorder-Hardware in der Cloud aufzuzeichen.

Wie der US-amerikanische Anbieter für mobile Medienlösungen MobiTV am Donnerstag bekannt gab, soll ab sofort der digitalen Netzwerk-Videorekorders (nDVR) zur Lizenzierung für Kabelfernsehanbieter, Mobilfunkanbieter und anderen Netzwerkbetreiber bereitstehen.

Mit Hilfe des nDVR sollen Nutzer die Möglichkeit haben, TV-Inhalte in der Cloud aufzunehmen, zu speichern und später wieder abzurufen. Damit würde die Bindung an einen lokalen Videorekorder wegfallen. Da der nDVR somit nicht an ein Gerät gebunden ist, könnten die Anwender ihre aufgezeichneten Inhalte auch von unterwegs über mobile Wiedergabegeräte wie den Laptop abspielen. Auch die Speicherkapazität sei nicht auf die technischen Spezifikationen eines Gerätes gebunden.

Laut MobiTV sei die Technik so konzipiert, dass sie einen skalierbaren Speicher bietet, der nicht durch die Aufzeichnungsbeschränkungen eines einzigen Speichersystems begrenzt ist. In jeder Sekunde soll das System in der Lage sein, mehrere Terabyte an Daten zu verarbeiten.

Auch für die Anbieter sollen sich durch dem digitalen Netzwerk-Videorekorder neue Möglichkeiten ergeben. So müssten diese ihren Kunden durch die neue Technik keine teuren Set-Top-Boxen mehr zuschicken. Vielmehr würden so genannte "Thin Boxen" ausreichen um über HDMI eine Internetverbindung zum nDVR herzustellen.

Quelle: digitalfernsehen.de

___________________________________


Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
IpBot
Moderator
Mesaje : 200
Data de înscriere : 07/01/2013

    Ads


    View previous topicBack to topView next topic
    Permissions in this forum:
    You cannot reply to topics in this forum