Sat Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.

Please check out the new section for UHD/HEVC receivers. Everyone is invited to write his opinion and experiences with these new boxes. Thanks.
Android or Enigma2 receivers? Poll is in Global Announcement.
Poll
ANDROID or ENIGMA2 receiver -wich is better
Android receiver
36% / 5
Enigma 2 receiver
64% / 9
Who is online?
In total there are 9 users online :: 0 Registered, 0 Hidden and 9 Guests :: 1 Bot

None

February 2018
MonTueWedThuFriSatSun
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    

Calendar

Statistics
We have 5358 registered usersThe newest registered user is ivanuskaOur users have posted a total of 4926 messagesin 2948 subjects
Social bookmarking
Social bookmarking digg  Social bookmarking delicious  Social bookmarking reddit  Social bookmarking stumbleupon  Social bookmarking slashdot  Social bookmarking yahoo  Social bookmarking google  Social bookmarking blogmarks  Social bookmarking live      

Pastrati adresa Ipbox Receivers Forum pe site-ul dvs. de bookmarking social

Bookmark and share the address of Sat Receivers Forum on your social bookmarking website
Share
View previous topicGo downView next topic
avatar
elan@work
Moderator
Moderator
Points : 9292
Reputation : 18
http://www.hdfreaks.cc/index.php

VPRT begrüßt wachsendes Interesse am Internetradio

on 2012-07-30, 13:54
Die zunehmende Akzeptanz des Internetradios wird vom Verband privater Rundfunk- und Telemedien (VPRT) begrüßt. Besonders die Online-Angebote der bewährten UKW-Marken würden ihre Präsenz im Internet immer weiter ausbauen.

Wie der VPRT am heutigen Montag mitteilte, begrüßt der Verband die Zunahme der Verbreitung des Radios über die neuen Kommunikationswege online und mobil. Laut VPRT-Vizepräsident Klaus Schunk spielen dabei besonders die etablierten UKW-Radios eine entscheidende Rolle bei der Bereitstellung hochwertiger Inhalte für die Verbreitung über das Internet.

Eine am 6. Juli von der Bayrischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) veröffentlichten Studie von Goldmedia hatte ergeben, dass bei der Nutzung von Webradio im Zeitraum von April 2011 bis April 2012 ein Anstieg von 38 Prozent zu verzeichnen war. Besonders groß war mit 58 Prozent die Reichweitensteigerung bei den Online-Angeboten der UKW-Radios.

Schunk freut sich dabei nach eigenen Angaben, dass die Privatradios über die neuen digitalen Verbreitungswege bereits beim Hörer angekommen seien. Ein Nachkarten gegen das beim VPRT ungeliebte Digitalradio im DAB Plus-Standart kann sich der Vizepräsident des Verbandes dabei nicht verkneifen: "Ich lege Wert auf die Feststellung, dass diese Art des Empfangs der digitalen Radioverbreitung wenig, um nicht zu sagen nichts mit der digitalen Verbreitung über DAB Plus zu tun hat."

Quelle: digitalfernsehen.de

___________________________________


Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
IpBot
Moderator
Mesaje : 200
Data de înscriere : 07/01/2013

    Ads


    View previous topicBack to topView next topic
    Permissions in this forum:
    You cannot reply to topics in this forum