Sat Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.

Please check out the new section for UHD/HEVC receivers. Everyone is invited to write his opinion and experiences with these new boxes. Thanks.
Android or Enigma2 receivers? Poll is in Global Announcement.
Poll
ANDROID or ENIGMA2 receiver -wich is better
Android receiver
50% / 4
Enigma 2 receiver
50% / 4
Who is online?
In total there are 2 users online :: 1 Registered, 0 Hidden and 1 Guest :: 2 Bots

faisal6

January 2018
MonTueWedThuFriSatSun
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Calendar

Statistics
We have 5356 registered usersThe newest registered user is faisal6Our users have posted a total of 4908 messagesin 2937 subjects
Social bookmarking
Social bookmarking digg  Social bookmarking delicious  Social bookmarking reddit  Social bookmarking stumbleupon  Social bookmarking slashdot  Social bookmarking yahoo  Social bookmarking google  Social bookmarking blogmarks  Social bookmarking live      

Pastrati adresa Ipbox Receivers Forum pe site-ul dvs. de bookmarking social

Bookmark and share the address of Sat Receivers Forum on your social bookmarking website
Share
View previous topicGo downView next topic
avatar
elan@work
Moderator
Moderator
Points : 9253
Reputation : 18
http://www.hdfreaks.cc/index.php

Super RTL: Internationale Serien-Hits sollen Quote verdoppeln

on 2012-08-03, 17:59
Der Kölner Privatsender Super RTL sich für die kommende TV-Saison gerüstet und holt 2012/2013 neue international erfolgreiche Serien wie "Once Upon A Time - Es war einmal..." ins Programm. Denn der Familiensender hat für die Zukunft große Pläne: der Marktanteil soll verdoppelt werden.

Um dem von Super-RTL-Chef Claude Schmit im Rahmen der Jahreskonferenz in Köln proklamierten Ziel, den Marktanteil des Senders in den kommenden fünf Jahren von zwei auf vier Prozent zu verdoppeln, gerecht werden zu können, muss der Familiensender vor allem sein Programmangebot in der Primetime attraktiver machen. Dafür setzt der Privatsender ab Herbst unter anderem auf die erfolgreiche US-Serie "Once Upon A Time - Es war einmal...", wie Super RTL am Donnerstag bekannt gab.

Das von den ABC Studios produzierte Fantasy-Format, indem Motive der klassischen Märchenwelt mit modernen Alltagsthemen verknüpft werden, erwies sich bereits in den USA als Quotenerfolg und soll nun auch dem Kölner Familiensender Auftrieb verleihen. Die erste Staffel wird am 12. September um 20.15 Uhr ihre Free-TV-Premiere bei Super RTL feiern.

Darüber hinaus holt Super RTL mit der Fantasyserie "Sindbad" nach "Merlin - Die neuen Abenteuer" und "Robin Hood" ein weiteres BBC-Format ins Programm des Senders. Mit beiden Serien hatte der Sender zuletzt verstärkt auch mehr erwachsene Zuschauer gewinnen können. Neu sind zudem die animierte Disney-Produktion "Tron: Uprising" sowie neue Folgen von "Glee" und eine neue Staffel von George Lucas' "Star Wars: The Clone Wars".

Die ganze Familie will der Sender mit einer Vielzahl von Spielfilmhighlights unterhalten. Darunter befindet sich neben "Findet Nemo", "Cars" und "Der Schatzplanet" beispielsweise auch der Disney-Klassiker "Aladdin" oder der Animationsfilm "Der große Bär". Deutsche Eigenproduktionen seien durch "Die wilden Kerle 1 bis 4" und die neueste Kinoverfilmung von "Winnie Puuh" vertreten, hieß es.

Super-RTL-Geschäftsführer Claude Schmit zeigt sich angesichts des neuen Programmplans zuversichtlich, das gesteckte Ziel erreichen zu können. "Dank unserer Gesellschafter RTL Group und Disney sind wir auch für die kommende Season bestens gerüstet", sagte er auf der Jahreskonferenz in Köln.

Quelle: digitalfernsehen.de

___________________________________


Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
IpBot
Moderator
Messages : 1
Join Date : 07/01/2018

    Ads


    View previous topicBack to topView next topic
    Permissions in this forum:
    You cannot reply to topics in this forum