Sat Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.

Please check out the new section for UHD/HEVC receivers. Everyone is invited to write his opinion and experiences with these new boxes. Thanks.
Android or Enigma2 receivers? Poll is in Global Announcement.
Poll
ANDROID or ENIGMA2 receiver -wich is better
Android receiver
36% / 5
Enigma 2 receiver
64% / 9
Who is online?
In total there are 4 users online :: 0 Registered, 0 Hidden and 4 Guests :: 1 Bot

None

February 2018
MonTueWedThuFriSatSun
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    

Calendar

Statistics
We have 5362 registered usersThe newest registered user is walterralfOur users have posted a total of 4926 messagesin 2948 subjects
Social bookmarking
Social bookmarking digg  Social bookmarking delicious  Social bookmarking reddit  Social bookmarking stumbleupon  Social bookmarking slashdot  Social bookmarking yahoo  Social bookmarking google  Social bookmarking blogmarks  Social bookmarking live      

Pastrati adresa Ipbox Receivers Forum pe site-ul dvs. de bookmarking social

Bookmark and share the address of Sat Receivers Forum on your social bookmarking website
Share
View previous topicGo downView next topic
avatar
elan@work
Moderator
Moderator
Points : 9293
Reputation : 18
http://www.hdfreaks.cc/index.php

Apple angeblich an Settop-Box-Technik interessiert

on 2012-08-16, 18:08
Laut einem Bericht (deutsche Version) des Wall Street Journal hat Apple Gespräche mit US-Kabelanbietern geführt, um ein Empfangsteil für die Sender in eines seiner Geräte einbauen zu dürfen. Ziel sei es, Kunden zu ermöglichen, eine Apple-Hardware als Settop-Box für Live-TV-Nutzung und andere Inhalte verwenden zu können – ähnlich, wie es Google mit Google TV bereits versucht. Die Diskussionen seien der "bislang ambitionierteste Versuch, das Wohnzimmer zu infiltrieren".

Deals mit Kabelanbietern habe Apple aber noch nicht erzielt. Eine Hürde bleibe, dass die Anbieter zögerten, dem Computerkonzern einen Einstieg in den TV-Bereich zu ermöglichen. Geplant ist laut dem Bericht, ein sogenanntes Aftermarket-Gerät für "Hunderte US-Dollar" zu verkaufen – derzeit mieten US-Kabelkunden entsprechende Boxen für 10 bis 15 Dollar im Monat.

Neu ist die Idee nicht: Anbieter digitaler Videorekorder (DVR) wie TiVo bieten in den USA bereits seit längerem Boxen an, die mittels "Cablecard"-Modul eine Kompatibilität zu bestehender Kabelnetzbetreiber-Technik herstellen. Apple-intern arbeitet man bereits seit 2006 an Ideen für einen DVR, wie entsprechende Patentanträge zeigen, die kürzlich positiv beschieden wurden.

Der Computerkonzern soll laut dem Wall Street Journal mindestens seit zwei Jahren erwägen, direkt Settop-Box-Technik zu verbauen. Der verstorbene Firmenchef Steve Jobs hatte sich im Sommer 2010 noch ablehnend gegenüber der Idee geäußert: "Niemand will eine Box kaufen." Grund sei auch, dass es an nationalen Anbietern fehle, sagte er damals. Der Meldung zufolge denkt Apple auch darüber nach, Settop-Box-Technik später in einen möglichen Apple-Fernseher einzubauen. Erster Kandidat für die in Europa zunächst vermutlich nicht nutzbare Funktion wäre aber wohl die Multimediabox Apple TV.

Quelle: heise.de

___________________________________


Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
IpBot
Moderator
Mesaje : 200
Data de înscriere : 07/01/2013

    Ads


    View previous topicBack to topView next topic
    Permissions in this forum:
    You cannot reply to topics in this forum