Sat Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.

Please check out the new section for UHD/HEVC receivers. Everyone is invited to write his opinion and experiences with these new boxes. Thanks.
Android or Enigma2 receivers? Poll is in Global Announcement.
Poll
ANDROID or ENIGMA2 receiver -wich is better
Android receiver
38% / 5
Enigma 2 receiver
62% / 8
Who is online?
In total there are 11 users online :: 0 Registered, 0 Hidden and 11 Guests

None

February 2018
MonTueWedThuFriSatSun
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    

Calendar

Statistics
We have 5359 registered usersThe newest registered user is ivanuskaOur users have posted a total of 4926 messagesin 2948 subjects
Social bookmarking
Social bookmarking digg  Social bookmarking delicious  Social bookmarking reddit  Social bookmarking stumbleupon  Social bookmarking slashdot  Social bookmarking yahoo  Social bookmarking google  Social bookmarking blogmarks  Social bookmarking live      

Pastrati adresa Ipbox Receivers Forum pe site-ul dvs. de bookmarking social

Bookmark and share the address of Sat Receivers Forum on your social bookmarking website
Share
View previous topicGo downView next topic
avatar
elan@work
Moderator
Moderator
Points : 9288
Reputation : 18
http://www.hdfreaks.cc/index.php

Kudelski mit leicht sinkenden Einnahmen, aber positiven Ausblick

on 2012-08-22, 17:33
Die auf digitale Sicherheitssysteme spezialisierte Kudelski Gruppe musste im ersten Halbjahr 2012 leicht sinkende Einnahmen hinnehmen. Die Erlöse sanken um rund 3 Prozent. Für das Gesamtjahr rechnet man jedoch mit steigenden Erlösen.

Auch für die erste Hälfte dieses Jahres vermeldet die Kudelski-Gruppe sinkende Einnahmen, wenngleich der Einfluss der Wechselkurse geringer ausfällt als im Vorjahr. Wie das DF-Schwestermagazin DIGITAL INSIDER berichtete, gingen die Erlöse im Vergleich zum ersten Halbjahr 2011 um 3 Prozent auf 380,3 Millionen Schweizer Franken zurück. Trotz der wirtschaftlich schwierigen Lage vieler südeuropäischer Länder konnten die Schweizer die Einnahmen im Segment Digital-TV im Vergleich zur Talfahrt im letzten Jahr stabilisieren. Die Erlöse im europäischen Markt stiegen leicht von 131,8 Millionen auf 133,3 Millionen Franken an.

Stabile Erlöse generiert das Unternehmen auch in Asien. Im amerikanischen Markt wuchs Kudelski um 3,3 Prozent. Zweistellige Zuwachsraten erzielen die Schweizer insbesondere in sich entwickelnden Märkten wie beispielsweise Brasilien. Seine Hoffnungen setzt Kudelski auf Internet-TV-Lösungen. Mediasat will zum Beispiel Nagras Multiscreen-Lösung einsetzen. Der spanische Anbieter Prisa TV hat bereits 250 000 Endgeräte der OTT-Lösung von Nagra im Markt.

Kudelski setzte auch im ersten Halbjahr 21012 weiterhin das Restrukturierungsprogramm um. Die Personalkosten sanken um 5,7 Millionen Franken. Darüber hinaus konnte der Betriebsaufwand um 17,1 Millionen Franken reduziert werden. Kudelski geht von einer starken zweiten Jahreshälfte aus, weshalb die Prognose für die Gesamtjahreserlöse von der einstigen Spanne zwischen 830 und 855 auf 855 bis 875 Millionen Franken angehoben wird.

Quelle: digitalfernsehen.de

___________________________________


Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
IpBot
Moderator
Mesaje : 200
Data de înscriere : 07/01/2013

    Ads


    View previous topicBack to topView next topic
    Permissions in this forum:
    You cannot reply to topics in this forum