Sat Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.

Please check out the new section for UHD/HEVC receivers. Everyone is invited to write his opinion and experiences with these new boxes. Thanks.
Android or Enigma2 receivers? Poll is in Global Announcement.
Poll
ANDROID or ENIGMA2 receiver -wich is better
Android receiver
38% / 5
Enigma 2 receiver
62% / 8
Who is online?
In total there are 5 users online :: 0 Registered, 0 Hidden and 5 Guests :: 1 Bot

None

February 2018
MonTueWedThuFriSatSun
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    

Calendar

Statistics
We have 5359 registered usersThe newest registered user is ivanuskaOur users have posted a total of 4926 messagesin 2948 subjects
Social bookmarking
Social bookmarking digg  Social bookmarking delicious  Social bookmarking reddit  Social bookmarking stumbleupon  Social bookmarking slashdot  Social bookmarking yahoo  Social bookmarking google  Social bookmarking blogmarks  Social bookmarking live      

Pastrati adresa Ipbox Receivers Forum pe site-ul dvs. de bookmarking social

Bookmark and share the address of Sat Receivers Forum on your social bookmarking website
Share
View previous topicGo downView next topic
avatar
elan@work
Moderator
Moderator
Points : 9289
Reputation : 18
http://www.hdfreaks.cc/index.php

Deutsche TV-Plattform ruft zwei neue Arbeitsgruppen ins Leben

on 2012-08-24, 16:04
Die Deutsche TV-Plattform stellt sich mit zwei neuen Arbeitsgruppen für Geräte und Heimvernetzung sowie für Infrastruktur neu auf. Beide Gruppen nahmen ihre Arbeit in zwei Kick-off-Sitzungen am 20. August 2012 auf.

Zwei neue Arbeitsgruppen der Deutschen TV-Plattform haben am 20. August 2012 ihre Arbeit aufgenommen. Dies teilte der Branchenverband am Mittwoch (22. August 2012) mit. Beide Gremien waren bereits im Mai diesen Jahres gegründet worden. Mit den Arbeitsgruppen Geräte und Heimvernetzung sowie Infrastruktur will sich die Deutsche TV-Plattform für die zukünftigen Entwicklungen im technischen Bereich fit machen.

Die AG Geräte und Heimvernetzung soll sich unter anderem mit der immer weiter fortschreitenden Vernetzung der Heimgeräte auseinandersetzen. Zu den Herausforderungen wird es dabei gehören, im Bereich der multimedialen Vernetzung standardisierte Lösungen für den Verbraucher zu finden, die sich trotz ihrer Komplexität leicht bedienen lassen. Weiterhin soll sich die AG mit dem Arbeitsbereich "Beyond HD" und der Weiterentwicklung von HDTV und 3DTV zu UHDTV beschäftigen.

Die Arbeitsgruppe Infrastruktur soll sich hingegen mit der Zukunft der Rundfunkinfrastrukturen auseinandersetzen. Ziel ist das Voranbringen der Digitalisierung im Kabel und das Begleiten der Einführung neuer digitaler Übertragungsverfahren, wie etwa der zweiten Generation der DVB-Standards. Auch die Koexistenz von Rundfunk und Mobilfunk soll im Blickfeld der AG stehen.

Quelle: digitalfernsehen.de

___________________________________


Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
IpBot
Moderator
Mesaje : 200
Data de înscriere : 07/01/2013

    Ads


    View previous topicBack to topView next topic
    Permissions in this forum:
    You cannot reply to topics in this forum