Sat Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.

Please check out the new section for UHD/HEVC receivers. Everyone is invited to write his opinion and experiences with these new boxes. Thanks.
Android or Enigma2 receivers? Poll is in Global Announcement.
Poll
ANDROID or ENIGMA2 receiver -wich is better
Android receiver
44% / 4
Enigma 2 receiver
56% / 5
Who is online?
In total there are 14 users online :: 1 Registered, 0 Hidden and 13 Guests :: 1 Bot

cats

January 2018
MonTueWedThuFriSatSun
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Calendar

Statistics
We have 5360 registered usersThe newest registered user is Nikala1971Our users have posted a total of 4915 messagesin 2943 subjects
Social bookmarking
Social bookmarking digg  Social bookmarking delicious  Social bookmarking reddit  Social bookmarking stumbleupon  Social bookmarking slashdot  Social bookmarking yahoo  Social bookmarking google  Social bookmarking blogmarks  Social bookmarking live      

Pastrati adresa Ipbox Receivers Forum pe site-ul dvs. de bookmarking social

Bookmark and share the address of Sat Receivers Forum on your social bookmarking website
Share
View previous topicGo downView next topic
avatar
elan@work
Moderator
Moderator
Points : 9259
Reputation : 18
http://www.hdfreaks.cc/index.php

Jeder vierte Privathaushalt nutzt DVB-T-Receiver für TV-Empfang

on 2012-08-29, 16:25
Bereits 25 Prozent der deutschen Privathaushalte nutzten laut Statistischem Bundesamt 2011 ein Empfangsgerät für DVB-T. Der Anteil der Haushalte hat sich damit seit der ersten Erhebung im Jahr 2007 mehr als verdoppelt. Noch immer sind Kabel- und Satellitenempfänger jedoch deutlich in der Mehrheit.

Wie das Statistische Bundesamt am Dienstag (28. August 2012) anlässlich der am 31. August startenden IFA 2012 mitteilte, nutzte 2011 jeder vierte Privathaushalt in Deutschland einen Receiver für digitalen terrestrischen Fernsehempfang (DVB-T). Die Zahl der Haushalte mit entsprechenden Empfangsgeräten habe sich demnach seit dem Jahr 2007 von 12 Prozent auf 25 Prozent mehr als verdoppelt. Damals war der Bestand von DVB-T-Receivern erstmals ermittelt worden.

Auch die Anzahl der Empfangsgeräte für Satellitenfernsehen habe sich im gleichen Zeitraum erhöht. Nutzten 2007 noch 39 Prozent der Haushalte einen Satellitenreceiver, so waren es 2011 bereits 42 Prozent. Der Anteil der Haushalte mit Kabelanschlüssen sei im Gegensatz dazu leicht von 50 Prozent auf 46 Prozent zurückgegangen. Ein Pay-TV-Decoder fand sich laut Statistischem Bundesamt 2011 in fünf Prozent der Haushalte.

Quelle: digitalfernsehen.de

___________________________________


Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
IpBot
Moderator
Mesaje : 200
Data de înscriere : 07/01/2013

    Ads


    View previous topicBack to topView next topic
    Permissions in this forum:
    You cannot reply to topics in this forum