Sat Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.

Please check out the new section for UHD/HEVC receivers. Everyone is invited to write his opinion and experiences with these new boxes. Thanks.
Android or Enigma2 receivers? Poll is in Global Announcement.
Poll
ANDROID or ENIGMA2 receiver -wich is better
Android receiver
36% / 5
Enigma 2 receiver
64% / 9
Who is online?
In total there are 9 users online :: 1 Registered, 0 Hidden and 8 Guests :: 1 Bot

aissa1968

February 2018
MonTueWedThuFriSatSun
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    

Calendar

Statistics
We have 5358 registered usersThe newest registered user is ivanuskaOur users have posted a total of 4926 messagesin 2948 subjects
Social bookmarking
Social bookmarking digg  Social bookmarking delicious  Social bookmarking reddit  Social bookmarking stumbleupon  Social bookmarking slashdot  Social bookmarking yahoo  Social bookmarking google  Social bookmarking blogmarks  Social bookmarking live      

Pastrati adresa Ipbox Receivers Forum pe site-ul dvs. de bookmarking social

Bookmark and share the address of Sat Receivers Forum on your social bookmarking website
Share
View previous topicGo downView next topic
avatar
elan@work
Moderator
Moderator
Points : 9292
Reputation : 18
http://www.hdfreaks.cc/index.php

ORF will Befreiung von Rundfunkgebühren abschaffen

on 2012-10-18, 17:20
Um mehr Rundfunkgebühren in die eigenen Kassen zu spülen, will der ORF die Gebührenbefreiung in Österreich abschaffen und damit alle Haushalte zum Zahlen verpflichten. Ziel ist die Einführung einer Haushaltsabgabe nach deutschem Vorbild - allerdings ohne geringere Beiträge.

In Deutschland kommt sie am 1. Januar 2013, in der Schweiz arbeitet man bereits eifrig darauf hin, auch wenn die offizielle Einführung der Haushaltsabgabe wohl noch ein paar Jahre dauern wird. Auch in Österreich steht das Modell bereits zur Diskussion. Besonders der ORF macht sich für eine entsprechende Reform stark, denn die Rundfunkanstalt erhofft sich daraus höhere Einnahmen. Wie der "Standard" am Mittwoch berichtete, machte Generaldirektor Alexander Wrabetz die Forderung des ORF, dass künftig alle Österreicher Rundfunkgebühren entrichten sollen, nun offiziell.

Entgegen dem deutschen oder auch dem geplanten schweizer Modell soll sich die erhöhte Zahl der Gebührenzahler aber nicht positiv auf den Beitrag pro Haushalt auswirken. Dieser soll die gleiche Höhe wie bisher haben. Auch von der Abschaffung der Gebührenbefreiung erhofft sich der Generaldirektor zusätzliche Einnahmen. So müsse er derzeit auf 58 Millionen Euro im Jahr verzichten. Bisher wurde eine entsprechende Reform in Österreich zwar noch nicht beschlossen, Wrabetz rechnet allerdings damit, dass die Abgabe für alle spätestens 2016 kommen wird.

Quelle: digitalfernsehen.de

___________________________________


Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
IpBot
Moderator
Mesaje : 200
Data de înscriere : 07/01/2013

    Ads


    View previous topicBack to topView next topic
    Permissions in this forum:
    You cannot reply to topics in this forum