Sat Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.

Please check out the new section for UHD/HEVC receivers. Everyone is invited to write his opinion and experiences with these new boxes. Thanks.
Android or Enigma2 receivers? Poll is in Global Announcement.
Poll
ANDROID or ENIGMA2 receiver -wich is better
Android receiver
38% / 5
Enigma 2 receiver
62% / 8
Who is online?
In total there are 3 users online :: 0 Registered, 0 Hidden and 3 Guests :: 1 Bot

None

February 2018
MonTueWedThuFriSatSun
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    

Calendar

Statistics
We have 5367 registered usersThe newest registered user is malcolmpOur users have posted a total of 4926 messagesin 2948 subjects
Social bookmarking
Social bookmarking digg  Social bookmarking delicious  Social bookmarking reddit  Social bookmarking stumbleupon  Social bookmarking slashdot  Social bookmarking yahoo  Social bookmarking google  Social bookmarking blogmarks  Social bookmarking live      

Pastrati adresa Ipbox Receivers Forum pe site-ul dvs. de bookmarking social

Bookmark and share the address of Sat Receivers Forum on your social bookmarking website
Share
View previous topicGo downView next topic
avatar
elan@work
Moderator
Moderator
Points : 9286
Reputation : 18
http://www.hdfreaks.cc/index.php

Marktprognose 2012: Pay-TV und VoD wachsen um 12 Prozent

on 2012-10-23, 18:43
Der deutsche Markt für Pay-TV und Video-on-Demand wird Prognosen zufolge im Jahr 2012 um rund 12 Prozent wachsen. Damit hätten sich die Umsätze von Pay-TV in Deutschland innerhalb von 10 Jahren verdoppelt.

Aus der am Dienstag vorgestellten Marktprognose des Verbands Privater Rundfunk und Telemedien e.V. (VPRT) für das laufende Jahr geht hervor, dass die Radio- und TV-Märkte in Deutschland auf Wachstumskurs sind. Stärkster Teilmarkt ist dabei der Bereich Pay-TV und bezahltes Video-on-Demand, für den der VPRT mit einem Wachstum von 12 Prozent im Vergleich zum Vorjahreswert (1,46 Milliarden Euro) rechnet. Mit diesem Wachstum hätte sich das Marktvolumen von Pay-TV seit 2002 mehr als verdoppelt - trotz zwischenzeitlichem Umsatzeinbruch im Jahr 2009. Auch der Bereich des Teleshoppings soll im laufenden Jahr weiter wachsen - jedoch nicht so stark wie noch im vergangenen Jahr, als das Wachstum 21 Prozent betragen hatte und 1,7 Milliarden Euro Umsatz gemacht wurden. Für 2012 wird hier ein Wachstum von 5 Prozent vorhergesagt.

Auch die Markt für TV-Werbung sollen im laufenden Jahr weiter wachsen. So wird für die Fernsehwerbung ein Umsatzplus von 1,5 Prozent prognostiziert. Im Jahr 2011 lag der Gesamtumsatz in diesem Markt bei 3,98 Milliarden Euro. Damit könnte der Umsatz durch TV-Webung erstmals seit dem Einbruch im Jahr 2009 wieder über die Marke von vier Milliarden Euro klettern.

Im privaten Radiomarkt gehen die Werbeeinnahmen dem VPRT zufolge auch weiter nach oben. Der Verband prognostiziert ein Umsatzwachstum von rund 2 Prozent. Im Jahr 2011 lagen die Netto-Werbeeinnahmen des Radiomarktes bei 709 Millionen Euro - in diesem Jahr könnten sie erstmals seit 2008 wieder über 720 Millionen Euro betragen.

Quelle: digitalfernsehen.de

___________________________________


Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
IpBot
Moderator
Mesaje : 200
Data de înscriere : 07/01/2013

    Ads


    View previous topicBack to topView next topic
    Permissions in this forum:
    You cannot reply to topics in this forum