Sat Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.

Please check out the new section for UHD/HEVC receivers. Everyone is invited to write his opinion and experiences with these new boxes. Thanks.
Android or Enigma2 receivers? Poll is in Global Announcement.
Poll
ANDROID or ENIGMA2 receiver -wich is better
Android receiver
44% / 4
Enigma 2 receiver
56% / 5
Who is online?
In total there are 6 users online :: 0 Registered, 0 Hidden and 6 Guests :: 1 Bot

None

January 2018
MonTueWedThuFriSatSun
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Calendar

Statistics
We have 5358 registered usersThe newest registered user is buamiOur users have posted a total of 4913 messagesin 2942 subjects
Social bookmarking
Social bookmarking digg  Social bookmarking delicious  Social bookmarking reddit  Social bookmarking stumbleupon  Social bookmarking slashdot  Social bookmarking yahoo  Social bookmarking google  Social bookmarking blogmarks  Social bookmarking live      

Pastrati adresa Ipbox Receivers Forum pe site-ul dvs. de bookmarking social

Bookmark and share the address of Sat Receivers Forum on your social bookmarking website
Share
View previous topicGo downView next topic
avatar
elan@work
Moderator
Moderator
Points : 9255
Reputation : 18
http://www.hdfreaks.cc/index.php

Satmex erhält Eutelsat-Markennamen

on 2014-03-07, 19:55
Eutelsat Communications meldete heute die Umbenennung von Satmex in Eutelsat Americas. Das Unternehmen gehört seit Januar 2014 der Eutelsat-Gruppe an und zählt von seinem Hauptsitz in Mexiko-Stadt aus zu den wichtigen Anbietern von Satellitendiensten in Nord-, Mittel- und Südamerika. Es betreibt Satellitenkontrollzentren in Hermosillo und Mexiko-Stadt, beschäftigt insgesamt 180 Mitarbeiter und ist eine Schlüsselplattform für Wachstum in der Region. Als Teil der weltweit agierenden Gruppe bietet Eutelsat Americas ein breites Portfolio an TV-, Breitband-, Daten- und Telekommunikationsdiensten. Kunden profitieren darüber hinaus von der weltweiten Präsenz, den Technologien, Services und Erfahrungen von Eutelsat. Zudem erhalten diese einen Zugang zur Flotte und den zukünftigen Satelliten der Gruppe. 

Eutelsat Americas ergänzt die schon sehr lange bestehenden geschäftlichen Aktivitäten der in Washington D.C. ansässigen Eutelsat America Corp. Diese wurde vor zehn Jahren gegründet und besitzt eine ausgezeichnete Reputation und Expertise im Bereich Regierungsgeschäfte. 

“Die heute gemeldete Umbenennung spiegelt das Ziel wider, den Namen Eutelsat über alle Märkte hinweg zu führen und unterstreicht unser Streben nach einem einheitlichen globalen Auftritt“, sagte Michel de Rosen, Chairman und CEO Eutelsat. “Angesichts des Ausbaus unserer Geschäftsaktivitäten und unserer Reichweite möchten wir, dass unsere Kunden und Mitarbeiter sowie die gesamte Branche ein klares Verständnis darüber haben, für was Eutelsat steht, was wir tun und wie wir arbeiten. Ziel ist es, das Know-how und das Auftreten unserer Niederlassungen rund um den Globus unter der weltweiten Marke Eutelsat zu bündeln, um unseren Kunden hochwertige und branchenführende Dienste und Erfahrungen anzubieten.” 

Patricio Northland, CEO Eutelsat Americas, ergänzte: “Dies ist ein wichtiger Schritt für das Satmex-Team und unterstützt das Ziel, als ein Unternehmen über ganz Eutelsat hinweg eine einheitliche Strategie zu verfolgen. Durch die Eingliederung in Eutelsat hat sich der Umfang der Dienste, die wir Kunden anbieten können, über unsere bisherige historische Reichweite hinaus deutlich vergrößert und öffnet uns nun den Zugang zu neuen Märkten und neuen Wachstumsregionen. Die Fortführung unserer Aktivitäten unter der Marke Eutelsat spiegelt diesen breiteren Handlungsspielraum wider und ist ein ganz großer Sprung nach vorne.” 

Die Eutelsat Americas setzt ihre Aktivitäten als hundertprozentige Tochtergesellschaft fort. Dabei werden die Teams des Unternehmens weltweit Seite an Seite mit allen Eutelsat-Mitarbeitern zusammenarbeiten. Die Namen der aktuellen sich im Orbit und im Bau befindenden Satmex-Satelliten werden denen der Eutelsat-Satelliten angepasst. Der erweiterte Markenauftritt soll sich auch in den Marketing- und Werbematerialien sowie gemeinsame Aktivitäten mit Kunden zeigen. Die dafür entsprechenden Anmeldungen und Genehmigungsverfahren bei den zuständigen Regulierungsbehörden sind bereits angelaufen und sollen in Kürze abgeschlossen sein.

Quelle: satnews.de

___________________________________


Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
IpBot
Moderator
Messages : 1
Join Date : 07/01/2018

    Ads


    View previous topicBack to topView next topic
    Permissions in this forum:
    You cannot reply to topics in this forum