Sat Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.

Please check out the new section for UHD/HEVC receivers. Everyone is invited to write his opinion and experiences with these new boxes. Thanks.
Android or Enigma2 receivers? Poll is in Global Announcement.
Poll
ANDROID or ENIGMA2 receiver -wich is better
Android receiver
50% / 4
Enigma 2 receiver
50% / 4
Who is online?
In total there are 3 users online :: 1 Registered, 0 Hidden and 2 Guests :: 2 Bots

faisal6

January 2018
MonTueWedThuFriSatSun
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Calendar

Statistics
We have 5356 registered usersThe newest registered user is faisal6Our users have posted a total of 4908 messagesin 2937 subjects
Social bookmarking
Social bookmarking digg  Social bookmarking delicious  Social bookmarking reddit  Social bookmarking stumbleupon  Social bookmarking slashdot  Social bookmarking yahoo  Social bookmarking google  Social bookmarking blogmarks  Social bookmarking live      

Pastrati adresa Ipbox Receivers Forum pe site-ul dvs. de bookmarking social

Bookmark and share the address of Sat Receivers Forum on your social bookmarking website
Share
View previous topicGo downView next topic
avatar
elan@work
Moderator
Moderator
Points : 9253
Reputation : 18
http://www.hdfreaks.cc/index.php

Satellit EUTELSAT 3B erfolgreich von Sea Launch gestartet

on 2014-05-27, 18:17
Eutelsat hat den erfolgreichen Start des neuen Satelliten EUTELSAT 3B gemeldet. Dieser wurde mit einer Zenit-3SL Trägerrakete der Sea Launch AG von einer seebasierten Odyssey Startplattform im Pazifik aus in den Orbit befördert. 

Der Start des sechs Tonnen schweren Satelliten erfolgte am Montag um 14.10 Uhr lokaler Pacific Daylight Ortszeit (21.10 UTC, 23.10 CET). Nach einer Stunde Flugzeit trennte sich der Satellit im geosynchronen Transferorbit von der Zenit-3SL Trägerrakete. In den darauf folgenden zwei Stunden nahmen die Solarsegel des Satelliten ihren Teilbetrieb auf. 

Nach dem Start und ersten Flugmanövern sagte Eutelsat Chairman und CEO Michel de Rosen: “Wir freuen uns, dass sich EUTELSAT 3B auf seinem Weg nach 3° Ost befindet und danken Sea Launch und Energia für diesen reibungslosen Start. EUTELSAT 3B wird eine starke Plattform für Wachstum auf unserer Orbitalposition 3° Ost sein. Dank des ausgezeichneten Umfangs seiner Nutzlasten können wir Kunden mit Aktivitäten in den Bereichen Breitband-, Daten-, Telekommunikations- und TV-Dienste innerhalb einer riesigen Ausleuchtzone, die sich von Brasilien bis nach Zentralasien hinein erstreckt, maßgeschneiderte Angebote bereitstellen.” 

Nach einer Reihe von Flugmanövern, wie etwa dem Zirkularisieren des Satelliten im Orbit, der vollständigen Ausfuhr der Sonnensegel und der Inbetriebnahme der Antennen durchläuft EUTELSAT 3B jetzt eine Reihe von Tests im Orbit. Der jüngste Satellit der Flotte geht danach voraussichtlich im Juli in den wirtschaftlichen Betrieb.

Der von Airbus Defence and Space auf Basis der E3000 Plattform gebaute EUTELSAT 3B soll die Ressourcen und Reichweite von Eutelsat auf der Orbitalposition 3° Ost verbreitern. Der erste kommerzielle Satellit, der Nutzlasten in den Frequenzbändern Ku, Ka und C auf einer einzigen Plattform vereinigt, kann zeitgleich bis zu 51 Transponder betreiben. Durch dessen innovative Tri-Band Konfiguration haben Kunden die Wahl zwischen drei verschiedenen Frequenzbändern, die mit Ausleuchtzonen verbunden sind, die Europa, Afrika, den Nahen Osten, Zentralasien und Brasilien abdecken. 

EUTELSAT 3B soll den Satelliten EUTELSAT 3D ersetzen, der danach mit dem Satelliten EUTELSAT 7A auf 7° Ost kopositioniert wird, um die Sicherheit im Orbit zu erhöhen und Kapazitäten für den weiteren Ausbau der Daten-, Telekommunikations- und TV-Märkte in Europa, der Türkei und in Afrika bereitzustellen. 

Quelle: satnews.de

___________________________________


Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
IpBot
Moderator
Messages : 1
Join Date : 07/01/2018

    Ads


    View previous topicBack to topView next topic
    Permissions in this forum:
    You cannot reply to topics in this forum