Sat Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.

Please check out the new section for UHD/HEVC receivers. Everyone is invited to write his opinion and experiences with these new boxes. Thanks.
Android or Enigma2 receivers? Poll is in Global Announcement.
Poll
ANDROID or ENIGMA2 receiver -wich is better
Android receiver
57% / 4
Enigma 2 receiver
43% / 3
Who is online?
In total there are 5 users online :: 0 Registered, 0 Hidden and 5 Guests

None

January 2018
MonTueWedThuFriSatSun
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Calendar

Statistics
We have 5353 registered usersThe newest registered user is IpBotOur users have posted a total of 4908 messagesin 2937 subjects
Social bookmarking
Social bookmarking digg  Social bookmarking delicious  Social bookmarking reddit  Social bookmarking stumbleupon  Social bookmarking slashdot  Social bookmarking yahoo  Social bookmarking google  Social bookmarking blogmarks  Social bookmarking live      

Pastrati adresa Ipbox Receivers Forum pe site-ul dvs. de bookmarking social

Bookmark and share the address of Sat Receivers Forum on your social bookmarking website
Share
View previous topicGo downView next topic
avatar
elan@work
Moderator
Moderator
Points : 9252
Reputation : 18
http://www.hdfreaks.cc/index.php

Deutsche Satellitenplattform Satelio auf neuem Satelliten

on 2014-07-08, 20:48
Die Satellitenplattform Satelio, die vor allem Namibia und Südafrika mit deutschem Fernsehen beliefert, ist seit einiger Zeit über eine neue Orbitalposition verfügbar. Statt auf 68,5 Grad Ost senden die Programme nun über 17,0 Grad Ost.

Die deutsche Satellitenplattform Satelio sendet seit einiger Zeit über eine neue Orbitalposition. Gestartet war Satelio im Dezember 2013 über den Orbiter Intelsat 20 auf der Position 68,5 Grad Ost. Vor dort aus sollte die Plattform weite Teile Afrikas mit deutschen TV-Sendern versorgen. Als Kernmärkte hatte der Betreiber Deutscher Televisionsklub Betriebs GmbH dabei Namibia und Südafrika ins Visier genommen.

Mittlerweile wurde der Standort im Orbit jedoch gewechselt. Anstatt über die teure Intelsat-Position sendet man nun über den Satelliten Amos-5 auf 17,0 Grad Ost. Folglich ist man in der Lage, dass Pay-TV-Angebot deutlich günstiger anzubieten als bisher. Kostete Satelio zu Beginn noch zirka 62 US-Dollar beziehungsweise 46 Euro im Monat, so liegt der Einstiegspreis mittlerweile bei 44 US-Dollar (etwa 32 Euro) monatlich. 
  
Zudem wurde auch das Senderportfolio seit dem Start ausgebaut. Neben RTL, Sat.1, RTL2, ProSieben, Vox, Kabel Eins, Super RTL, Puls 4 Austria, Sixx, N24, EuroNews, Your Familiy Entertainment, Jukebox und C-Music TV gehören mittlerweile auch ProSieben Maxx und DW TV zum Angebot.

Quelle: digitalfernsehen.de

___________________________________


Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
IpBot
Moderator
Messages : 1
Join Date : 07/01/2018

    Ads


    View previous topicBack to topView next topic
    Permissions in this forum:
    You cannot reply to topics in this forum