Sat Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.

Please check out the new section for UHD/HEVC receivers. Everyone is invited to write his opinion and experiences with these new boxes. Thanks.
Android or Enigma2 receivers? Poll is in Global Announcement.
Poll
ANDROID or ENIGMA2 receiver -wich is better
Android receiver
44% / 4
Enigma 2 receiver
56% / 5
Who is online?
In total there are 7 users online :: 0 Registered, 0 Hidden and 7 Guests :: 1 Bot

None

January 2018
MonTueWedThuFriSatSun
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Calendar

Statistics
We have 5358 registered usersThe newest registered user is buamiOur users have posted a total of 4913 messagesin 2942 subjects
Social bookmarking
Social bookmarking digg  Social bookmarking delicious  Social bookmarking reddit  Social bookmarking stumbleupon  Social bookmarking slashdot  Social bookmarking yahoo  Social bookmarking google  Social bookmarking blogmarks  Social bookmarking live      

Pastrati adresa Ipbox Receivers Forum pe site-ul dvs. de bookmarking social

Bookmark and share the address of Sat Receivers Forum on your social bookmarking website
Share
View previous topicGo downView next topic
avatar
elan@work
Moderator
Moderator
Points : 9256
Reputation : 18
http://www.hdfreaks.cc/index.php

Telekom und Deutsche Annington beginnen Ausbau von Glasfasernetz

on 2012-03-26, 17:18
Die Deutsche Telekom hat gemeinsam mit dem Wohnungsunternehmen Deutsche Annington Immobilien Gruppe (DAIG) den Ausbau des Glasfasernetzes begonnen. Insgesamt sollen nun 171 000 Wohnungen einen neuen Anschluss erhalten, mit dem schnellere Internetgeschwindigkeiten und verbesserte TV-Qualität möglich sein sollen.

In der ersten Phase des in Bochum gestarteten bundesweiten Glasfaser-Ausbaus sollen bis 2013 zunächst 42 000 Wohnungen in Nordrhein-Westfalen Zugang zum neuen Netz erhalten, wie die Telekom am Montag mitteilte. Diese investiert einen dreistelligen Millionenbetrag in das Projekt und will damit in mehreren Ausbauschritten die Gebäude der DAIG an bundesweit rund 600 Standorten mit Breitbandanschlüssen versorgen.

Den Kunden sollen künftig Internetgeschwindigkeiten bis zu 200 Megabit pro Sekunde bereitstehen, die unter anderem für Videostreaming in HD und 3D genutzt werden können. Mit Cloud-Lösungen wie dem Mediencenter lassen sich zudem Musik, Fotos, Videos und E-Mails verwalten. Darüber hinaus können die Kunden auf ein TV-Angebot mit diversen Free- und Pay-TV-Paketen zugreifen.

Seit 2011 hat die Deutsche Telekom 160 000 Haushalte in zwölf deutschen Städten an das Breitband-Netz angeschlossen. In diesem Jahr sollen die Arbeiten in neun weiteren Städten fortgesetzt werden.

Die DAIG sei dabei ein wichtiger Partner, um Telekom-Kunden den Zugang zur modernen Telekommunikations-Infrastruktur zu ermöglichen, betonte René Obermann, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Telekom. Wijnand Donkers, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Annington, erklärte dazu, dass die DAIG mit der Glasfaser die Attraktivität ihrer Wohnungen erhöhe und technologischer Vorreiter in der deutschen Immobilienwirtschaft sei.

Quelle: digitalfernsehen.de

___________________________________


Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
IpBot
Moderator
Messages : 1
Join Date : 07/01/2018

    Ads


    View previous topicBack to topView next topic
    Permissions in this forum:
    You cannot reply to topics in this forum