Sat Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.

Please check out the new section for UHD/HEVC receivers. Everyone is invited to write his opinion and experiences with these new boxes. Thanks.
Android or Enigma2 receivers? Poll is in Global Announcement.
Poll
ANDROID or ENIGMA2 receiver -wich is better
Android receiver
38% / 5
Enigma 2 receiver
62% / 8
Who is online?
In total there are 5 users online :: 0 Registered, 0 Hidden and 5 Guests :: 1 Bot

None

February 2018
MonTueWedThuFriSatSun
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    

Calendar

Statistics
We have 5367 registered usersThe newest registered user is malcolmpOur users have posted a total of 4926 messagesin 2948 subjects
Social bookmarking
Social bookmarking digg  Social bookmarking delicious  Social bookmarking reddit  Social bookmarking stumbleupon  Social bookmarking slashdot  Social bookmarking yahoo  Social bookmarking google  Social bookmarking blogmarks  Social bookmarking live      

Pastrati adresa Ipbox Receivers Forum pe site-ul dvs. de bookmarking social

Bookmark and share the address of Sat Receivers Forum on your social bookmarking website
Share
View previous topicGo downView next topic
avatar
elan@work
Moderator
Moderator
Points : 9284
Reputation : 18
http://www.hdfreaks.cc/index.php

Polytron preist flexible Kopfstelle für HDTV-Umrüstung an

on 2012-03-26, 17:19
Der deutsche Hersteller Polytron will mit seiner neuen Einkabel-Kopfstelle TSM 1000 HD Vermietern und Betreibern kleinerer Kabelnetze die Erweiterung ihrer Verteilnetze auf HDTV-Empfang erleichtern.

Die Komponente sei dafür ausgelegt, bestehende analoge Gemeinschaftsanlagen über die bestehende Hausverkabelung in Baumstruktur auf den Empfang und die Verteilung digitaler Satelliten-Signale in Einkabel-Verteilnetzen umzurüsten. Beliebig viele Teilnehmer könnten so von nur einer Anlage versorgt werden, hieß es in einer am Montag verbreiteten Produktankündigung des Unternehmens.

Dazu werden laut Polytron keine speziellen adressierbaren Receiver benötigt. Auch begrenze lediglich die Stärke des Signalpegels die Anzahl der Antennendosen in einem Kabelstrang, hieß es. Die Lösung sei insbesondere für den Anschluss von Twinreceivern zur gleichzeitigen Aufnahme und Live-Wiedergabe optimal geeignet. In Kombination mit dem neuen SAB 08-Filter speist die Anlage 27 deutschsprachige Transponder in das Verteilnetz ein.

Auch eine Kaskadierung von bis zu drei Modulen zur Erweiterung der Programmauswahl ist möglich. Die Installation der Anlage soll sich dabei schnell und einfach gestalten. Die wichtigsten deutschsprachigen Sender sind vorprogrammiert, so dass sich der Aufwand auf den Anschluss der gewünschten Sat-Ebenen beschränkt. Umprogrammierungen lassen sich über ein integriertes Bedienfeld vornehmen.

Die Polytron-Einkabellösung funktioniert als Sat-ZF-Kanal-Umsetzer, der die selektive Aufbereitung digitaler und analoger Transponder von mehreren Satelliten ermöglicht. Dabei wird jeder gewünschte Transponder in ein frei wählbares Frequenzraster im Sat-ZF-Bereich zwischen 1.015 und 2.150 MHz umgesetzt. Die so entstandene "neue" Sat-ZF kann in das vorhandene Baumnetz eingespeist werden. Der Kunde kann die Sat-Signale inklusive Pay-TV dann wie gewohnt mit jedem herkömmlichen Satelliten-Receiver empfangen.

Quelle: digitalfernsehen.de

___________________________________


Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
IpBot
Moderator
Mesaje : 200
Data de înscriere : 07/01/2013

    Ads


    View previous topicBack to topView next topic
    Permissions in this forum:
    You cannot reply to topics in this forum