Sat Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.

Please check out the new section for UHD/HEVC receivers. Everyone is invited to write his opinion and experiences with these new boxes. Thanks.
Android or Enigma2 receivers? Poll is in Global Announcement.
Poll
ANDROID or ENIGMA2 receiver -wich is better
Android receiver
36% / 5
Enigma 2 receiver
64% / 9
Who is online?
In total there are 9 users online :: 0 Registered, 0 Hidden and 9 Guests :: 1 Bot

None

February 2018
MonTueWedThuFriSatSun
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    

Calendar

Statistics
We have 5358 registered usersThe newest registered user is ivanuskaOur users have posted a total of 4926 messagesin 2948 subjects
Social bookmarking
Social bookmarking digg  Social bookmarking delicious  Social bookmarking reddit  Social bookmarking stumbleupon  Social bookmarking slashdot  Social bookmarking yahoo  Social bookmarking google  Social bookmarking blogmarks  Social bookmarking live      

Pastrati adresa Ipbox Receivers Forum pe site-ul dvs. de bookmarking social

Bookmark and share the address of Sat Receivers Forum on your social bookmarking website
Share
View previous topicGo downView next topic
avatar
elan@work
Moderator
Moderator
Points : 9292
Reputation : 18
http://www.hdfreaks.cc/index.php

IFA 2012 bereits "überbucht" - Trommeln mit Superlativen

on 2012-04-16, 16:26
Die Veranstalter der Unterhaltungselektronik-Messe IFA in Berlin wollen von Krise nichts wissen. Die kommende Ausstellung im Herbst 2012 sei "bereits überbucht". Innovative Technik- und Produkttrends würden auch künftig Wachstum generieren, glaubt Rainer Hecker, Aufsichtsratschef des Mitveranstalters gfu.

In einer am Wochenende verbreiteten Pressemitteilung sparten die Ausrichter nicht an Superlativen. Die Messe, die in diesem Jahr vom 31. August bis 5. September stattfindet, sei "von globaler Relevanz und unverzichtbar", in der Branche herrsche eine "nie gekannte Innovationsdynamik". Für das laufende Jahr proklamierte Hecker einen "Wandel von der Wertevernichtung hin zur Werteorientierung". Das Ziel für Hersteller und Kunden gleichermaßen laute "Mehrwert statt Preis".

Dem pflichtete auch Jürgen Boyny, Leiter der Abteilung Consumer Electronics des Marktforschers GfK bei. Laut Analysen des Unternehmens wachsen die Märkte für Unterhaltungselektronik und Hausgeräte seit 2010 weltweit. Aktuelle Prognosen gingen von einem globalen Wachstum zwischen 3 und 5 Prozent aus. Als Treiber der Expansion will Boyny Tablet-PCs und Smartphones ausgemacht haben. Bei LCD-TVs seien "gestützt durch LED-TV, 3D und Smart TV" ebenfalls Zuwächse zu erwarten, wenn auch mit geringerer Dynamik als zuletzt.

GFU und Messe Berlin rechnen für 2012 mit einem erneuten Besucherrekord. Bei der letzten Auflage der IFA hatten sich 140 000 Besucher und rund 6000 Journalisten auf dem Messegelände im Schatten des Funkturms versammelt. Auch in diesem Jahr soll die "TecWatch" in Halle 11.1 mit Technologien wie Super-HD, Datencloud und E-Haus die Weichen für die Zukunft stellen.

Quelle: digitalfernsehen.de

___________________________________


Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
IpBot
Moderator
Mesaje : 200
Data de înscriere : 07/01/2013

    Ads


    View previous topicBack to topView next topic
    Permissions in this forum:
    You cannot reply to topics in this forum