Sat Receivers Forum
WELCOME TO IPBOX RECEIVERS FORUM!
TO ACCESS THE WHOLE SITE YOU WILL NEED TO REGISTER.

Please check out the new section for UHD/HEVC receivers. Everyone is invited to write his opinion and experiences with these new boxes. Thanks.
Android or Enigma2 receivers? Poll is in Global Announcement.
Poll
ANDROID or ENIGMA2 receiver -wich is better
Android receiver
36% / 5
Enigma 2 receiver
64% / 9
Who is online?
In total there are 8 users online :: 0 Registered, 1 Hidden and 7 Guests :: 1 Bot

None

February 2018
MonTueWedThuFriSatSun
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    

Calendar

Statistics
We have 5362 registered usersThe newest registered user is walterralfOur users have posted a total of 4926 messagesin 2948 subjects
Social bookmarking
Social bookmarking digg  Social bookmarking delicious  Social bookmarking reddit  Social bookmarking stumbleupon  Social bookmarking slashdot  Social bookmarking yahoo  Social bookmarking google  Social bookmarking blogmarks  Social bookmarking live      

Pastrati adresa Ipbox Receivers Forum pe site-ul dvs. de bookmarking social

Bookmark and share the address of Sat Receivers Forum on your social bookmarking website
Share
View previous topicGo downView next topic
avatar
elan@work
Moderator
Moderator
Points : 9292
Reputation : 18
http://www.hdfreaks.cc/index.php

Niederländischer Kabelnetzer Ziggo kämpft mit Kundenrückgang

on 2012-04-23, 16:45
Der niederländische Kabelnetzbetreiber Ziggo ist im vergangenen Quartal bei den Kundenzahlen unter die Drei-Millionen-Grenze abgerutscht. Durch Triple-Play-Angebote für TV, Internet und Telefonie gelang es dem Unternehmen parallel aber, die Zahl der gebuchten Produktverträge zu erhöhen.

Ziggo verwies am Montag auf ein Kundenminus von 2,4 Prozent im ersten Bilanzquartal 2012. Aktuell beziehen 2,981 Millionen Haushalte in den Niederlanden Dienste des Betreibers - 2,4 Prozent weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Die Zahl der Umsatzeinheiten (RGU) stieg aufgrund des Umstands, dass die verbleibenden Kunden verstärkt Verträge für mehrere Produkte abschließen, um 3,4 Prozent auf 6,694 Millionen. Der Umsatz stieg gegenüber Q1 2011 um 6,5 Prozent auf 360,9 Millionen Euro, der Vorsteuergewinn um 5 Prozent auf 205,2 Millionen Euro.

Der Rückgang der Kundenzahlen betraf ausschließlich den analogen Empfangsweg, der von 1,171 Millionen auf 761 000 schrumpfte. Im Gegenzug legte die Zahl der Digitalabonnenten um 15,9 Prozent auf 2,220 Millionen zu. Damit entfallen bei Ziggo mehr rund 75 Prozent der Verträge auf den Digital-TV-Bereich. Zudem haben 957 000 vom ihnen kostenpflichtige Zusatzpakete abgeschlossen, was den durchschnittlichen Monatsumsatz pro Kunde (ARPU) binnen Jahresfrist von 35,90 auf 39,70 Euro antrieb.

Wachstumspotenzial steckt dabei noch im Zusatzgeschäft mit Web- und Telefondiensten. 57,9 Prozent der Ziggo-Kunden surfen über den Anbieter auch im Netz, immerhin 47,2 Prozent haben die Vorzüge der Kabeltelefonie für sich entdeckt. Vorstandschef Bernard Dijkhuizen sprach von einem "Quartal mit bedeutenden Fortschritten" für das Unternehmen im Anschluss an den erfolgreichen Börsengang.

Quelle: digitalfernsehen.de

___________________________________


Very Happy Humor ist wenn man trotzdem lacht Very Happy
IpBot
Moderator
Mesaje : 200
Data de înscriere : 07/01/2013

    Ads


    View previous topicBack to topView next topic
    Permissions in this forum:
    You cannot reply to topics in this forum